Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.10.2018, 17:15 Uhr

Förderprogramm sät Hoffnung in der Schüttorfer Innenstadt

Das Förderprogramm für die Schüttorfer Innenstadt ermöglicht es, für ein Jahr 30 Prozent der Pachtkosten (maximal 2000 Euro) zu fördern, wenn das Ladenlokal zuvor länger als ein halbes Jahr leer gestanden hat. Jetzt gibt es die erste Förderung.

Förderprogramm sät Hoffnung in der Schüttorfer Innenstadt

Stadtdirektor Manfred Windhaus (links), Bürgermeister Jörn Tüchter (2. von rechts) und Stadtmarketingkoordinator Heiko Brüning gratulieren Gertrud Venhaus zur Geschäftseröffnung. Foto: Schröer

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren