Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.10.2018, 12:33 Uhr

Drei Verletzte bei Unfall auf Autobahn 31 bei Schüttorf

Ein Wagen hat sich auf der Autobahn 31 kurz hinter der Ausfahrt Schüttorf-Ost überschlagen. Drei Personen sind dabei verletzt worden. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Drei Verletzte bei Unfall auf Autobahn 31 bei Schüttorf

Rettungskräfte sind zur Autobahn31 geeilt. Kurz hinter der Ausfahrt Schüttorf-Ost ist es zu einem Unfall gekommen. Ein Auto hat sich überschlagen. Foto: Hille

Von Henrik Hille, Von Laura Fühner

Schüttorf/Ochtrup Bei einem Unfall auf der Autobahn 31, kurz hinter der Ausfahrt Schüttorf-Ost, hat sich am Freitag gegen 11.25 Uhr ein Hyundai überschlagen. Drei Personen sind verletzt worden. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen ist eine 23-jährige Golffahrerin in Schüttorf auf die Autobahn in Richtung Ochtrup aufgefahren. Sie fuhr gleich auf die Überholspur und stieß dort mit einem Hyundai zusammen, indem ein Ehepaar unterwegs war. Der Hyundai überschlug sich und touchierte im Verlauf noch einen Tanklastwagen. Der Wagen kam schließlich auf der Fahrspur zum Stillstand.

Die Autobahn war in Richtung Ochtrup für die Arbeiten der Einsatzkräfte gesperrt. Die Feuerwehr hatte Schwierigkeiten zum Unfallort zu gelangen, da es keine ausreichende Rettungsgasse gab.

Drei Verletzte bei Unfall auf Autobahn 31 bei Schüttorf

Rettungskräfte sind zur Autobahn31 geeilt. Kurz hinter der Ausfahrt Schüttorf-Ost ist es zu einem Unfall gekommen. Foto: Hille

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren