Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.11.2018, 15:11 Uhr

Bürger in der Grafschaft erinnern an Gewalttaten der Kriege

Zahlreiche Gedenkveranstaltungen hat es am Volkstrauertag in der Grafschaft gegeben. In Schüttorf waren auch vier Schüler beteiligt. Sie wollen sich für den Frieden einsetzen: Schlimme Gräueltaten wie in den beiden Weltkriegen sollen sich nie wiederholen.

Bürger in der Grafschaft erinnern an Gewalttaten der Kriege

Wollen nicht, dass sich die Gräueltaten der beiden Weltkriege wiederholen (von links): Lisa-Marie Schmidt, Katharina Schmidt, Lina Bunte und Andreas Begert. Foto: Schulte-Sutrum

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.