02.06.2019, 17:15 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Biker empfangen Segen in Schüttorf

Zum 1. Motorradgottesdienst hatte am Sonntagmittag der Motorradclub „Bad Seven MC Schüttorf“ eingeladen. In der ökumenischen Veranstaltung sprachen Pfarrer Hubertus Goldbeck und Pastorin Corinna Pfannkuche vor rund 50 Bikern an der „Black-7-Station“.

Gestalteten den Motorradgottesdienst in Schüttorf: Der katholische Pfarrer Hubertus Goldbeck und die lutherische Pastorin Corinna Pfannkuche. Foto: Pollmann

Gestalteten den Motorradgottesdienst in Schüttorf: Der katholische Pfarrer Hubertus Goldbeck und die lutherische Pastorin Corinna Pfannkuche. Foto: Pollmann

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus