16.02.2020, 18:51 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

A 30 eine Stunde wegen brennendem Auto gesperrt

Die Feuerwehr hat am Sonntagabend auf der Autobahn 30 bei Schüttorf ein brennendes Auto gelöscht. Die Fahrbahn in Richtung Osnabrück war für rund eine Stunde gesperrt.

Komplett ausgebrannt ist das Auto eines Niederländers am Sonntagabend auf der A 30. Foto: Hille

Komplett ausgebrannt ist das Auto eines Niederländers am Sonntagabend auf der A 30. Foto: Hille

author Von David Hausfeld, authorVon Henrik Hille

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.


Zahlungsmittel-PW-Icons
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.

gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin