Grafschafter Nachrichten
26.06.2019

XXXLutz baut neues Logistik-Center in Schüttorf

XXXLutz baut neues Logistik-Center in Schüttorf

Schon weithin sichtbar – das neue Service- und Logistik-Center in Schüttorf nimmt Gestalt an. Dieses Jahr soll es in Betrieb genommen werden. Foto: XXXLutz

Die XXXLutz Unternehmensgruppe errichtet in Schüttorf mit über 20.000 Quadratmetern Lagerfläche ein hochmodernes Service- und Logistik-Center.

SchüttorfMit dem neuen Standort als Warenlager und Umschlagplatz wird der hohe Servicegrad der XXXLutz Möbelhäuser in Nordhorn und Salzbergen im Bereich Auslieferung und Montageservice nochmals weiter ausgebaut. Die Inbetriebnahme ist noch für dieses Jahr geplant. Auf der Großbaustelle im Industriegebiet direkt am Schüttorfer Autobahnkreuz der A30 und A31 sind die Bauarbeiten im vollen Gange – und der Rohbau des neuen XXXLutz Service- und Logistik-Centers ist schon weithin sichtbar.

Mit der Millionen-Investition entsteht in Schüttorf auf einer Grundfläche von über 10.000 Quadratmetern ein neues Servicecenter mit über 20.000 Quadratmetern Lagerfläche (so groß wie vier Fußballplätze!) und angeschlossenen Büro- und Sozialräumen – sowie einer Werkstatt und einem Schulungsraum. Die Erscheinung des imposanten Gebäudekomplexes prägen insgesamt 20 Ladetore für die zukünftige Anlieferung und Verladung der Ware. Zwei weitere Tore stehen optional auch für eine Nachtentladung der Lieferanten zur Verfügung. Darüber hinaus entsteht erstmalig bei einem XXXLutz Servicecenter eine spezielle asphaltierte Rampe, über die Fahrzeuge direkt in das Gebäude fahren können, um Warenlieferungen noch beschleunigter abfertigen zu können.

„Aktuell werden die Außenarbeiten sowie der Rohbau fertiggestellt – und demnächst mit den Innenarbeiten wie zum Beispiel der Installation der Beleuchtung und Klimaanlage oder dem Einrichten des Warenlagers begonnen. Das gesamte Team freut sich schon auf die Fertigstellung und kann die Eröffnung kaum erwarten“, so Steffen Ulbrich, Gebietsleitung XXXLutz Logistik.

Von Schüttorf aus wird die Möbel-Montage und -Auslieferung für die Kunden im Südwesten Niedersachsens sowie Richtung Münster und Osnabrück somit noch serviceorientierter und konzentrierter erfolgen. Die günstige Lage am Schüttorfer Autobahnkreuz mit den kürzeren Anfahrtswegen ermöglicht XXXLutz dabei einen effizienten Service ohne Umwege. Zudem werden der Einsatz modernster Technologien und das hoch entwickelte Lagersystem die Durchlaufzeiten optimieren und verkürzte Lieferzeiten für die Kunden garantieren.

Mit der baulichen Investition wird es am zukünftigen Standort Schüttorf über 70 Arbeitsplätze geben – und XXXLutz sucht bereits verstärkt engagierte Möbel- und Küchenmonteure. Im zukünftigen Schulungsraum wird die Belegschaft in der XXXL Schulungsakademie zusätzlich qualifiziert und kontinuierlich weitergebildet. Dabei geht es beispielsweise um die aktuellsten Montagetechniken oder den optimalen Kundenservice. Durchschnittlich zehn Trainingstage wird so jeder Mitarbeiter im Jahr absolvieren.

XXXLutz baut neues Logistik-Center in Schüttorf

Das Führungsteam freut sich über die zügigen Baufortschritte ─ und sucht noch weiteres Personal: Steffen Ulbrich, Gebietsleitung XXXLutz Logistik, und Melanie Franzke, Leiterin Service-Center Schüttorf, freuen sich gemeinsam über die zügigen Baufortschritte ─ und suchen noch weiteres Personal. Foto: XXXLutz

XXXLutz baut neues Logistik-Center in Schüttorf

Können die Fertigstellung des neuen Standortes kaum erwarten: Hermann Horstman (l.) und Hans Joachim Wald (r.) aus dem zukünftigen Montage-Team. Foto: XXXLutz

XXXLutz baut neues Logistik-Center in Schüttorf

Die Arbeiten auf der Großbaustelle liegen voll im Zeitplan. Foto: XXXLutz

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.