Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
05.06.2020, 11:30 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Teamplan Meyer GmbH: Spezialist für Innenausbauten

Im kommenden Jahr feiert das Unternehmen sein 125-jähriges Bestehen. Mit Geschäftsführerin Frederike Meyer ist die fünfte Generation in das Unternehmen eingestiegen. Die Firma ist Spezialist für die Realisierung überregionaler Großprojekte.

Geschäftsführerin Frederike Meyer bespricht mit den Projektleitern Niklas Steffan (links) und Markus Tien neue Planungen. Foto: Teamplan

Geschäftsführerin Frederike Meyer bespricht mit den Projektleitern Niklas Steffan (links) und Markus Tien neue Planungen. Foto: Teamplan

Nordhorn Im nächsten Jahr feiert Teamplan Josef Meyer GmbH ihr 125-jähriges Bestehen. Mit Frederike Meyer ist seit 2020 neben Horst Tösch und Klaus Meyer die fünfte Generation in das Familienunternehmen eingestiegen.

Als Möbelwerkstatt in der Nordhorner Innenstadt gewachsen, befindet sich der Firmensitz seit 1990 im Gewerbe-Industrie-Park (GIP) und umfasst 5000 Quadratmeter Produktionsfläche.

Das Unternehmen hat sich deutschlandweit und darüber hinaus, beispielsweise in Österreich und der Schweiz, als führender Partner für die Funktions- und Sicherheitseinrichtung von Banken einen Namen gemacht.

„Wir sind ein Spezialist für hochwertige Möblierungen und Innenausbauten. Das macht aus unserer Sicht die Arbeit im Unternehmen besonders spannend“, meint Frederike Meyer. Die Fertigung überregionaler Großprojekte sei für alle Beteiligten immer wieder eine spannende Herausforderung. Aktuell und in der Vergangenheit hat das Nordhorner Unternehmen Objekte für Großverwaltungen und börsennotierte Softwarekonzerne mit realisiert.

Qualität, innovative Lösungen und Kundennähe gehören neben jahrzehntelanger Erfahrung zu den ausschlaggebenden Werten der Unternehmenskultur von Teamplan. Ein gemeinsames Miteinander während und auch außerhalb der Arbeitszeiten hat bei Teamplan eine herausgehobene Bedeutung und wird bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten unter anderem auf Mallorca-Reisen, Kanu-Touren und mit After-Work-Partys gestärkt.

Nachwuchsförderung und spannende, anspruchsvolle Ausbildungsjahre gehören bei Teamplan zur Tradition. Seit vergangenem Jahr fördert Teamplan Meyer mit seinem Fahrradleasing-Programm den aktiven, umweltbewussten Weg zur Arbeit.

Seit 1990 ist die Firma Teamplan Meyer GmbH im GIP ansässig und hat eine Produktionsfläche von 5000 Quadratmetern. Foto: privat

Seit 1990 ist die Firma Teamplan Meyer GmbH im GIP ansässig und hat eine Produktionsfläche von 5000 Quadratmetern. Foto: privat

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating