Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
12.12.2019, 14:24 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Tankstelle mit Waschstraße und Restaurant eröffnet

Autofahrer aus der Niedergrafschaft und den angrenzenden Niederlanden haben seit einigen Wochen einen neuen Anlaufpunkt in Emlichheim.

Die Raiffeisen-Warengenossenschaft Ringe-Wielen-Georgsdorf (RWG) ist Muttergesellschaft der Raiffeisen Tankstellen GmbH. Foto: R. Müller

Die Raiffeisen-Warengenossenschaft Ringe-Wielen-Georgsdorf (RWG) ist Muttergesellschaft der Raiffeisen Tankstellen GmbH. Foto: R. Müller

Emlichheim Die Raiffeisen Tankstellen GmbH, einhundertprozentige Tochter der Raiffeisen-Warengenossenschaft Ringe-Wielen-Georgsdorf eG, hat am Donnerstag vor rund 60 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung offiziell eine Tankstelle mit angegliedertem Café-Restaurant an der Mühlenstraße 68 eröffnet. Rund 50 Mitarbeiter unterstützen Geschäftsführer Joachim Jansen in Shop, Restaurantservice und Waschanlage.

Die ersten Ideen zu dem Projekt entstanden bereits im Spätsommer 2015 – Anfang 2016 gab es die ersten Gespräche mit dem damaligen Geschäftsführer der Raiffeisen-Warengenossenschaft, Jan-Harm Kemkers. Nach endgültiger Klärung der Standortfrage, nach Planungs- und Genehmigungsphase erfolgte im Januar dieses Jahres der Baubeginn. In einer Bauzeit von nur zehn Monaten entstand auf einer Gesamtbetriebsfläche von 7500 Quadratmetern eine hochmoderne Anlage mit vier Zapfsäulen und insgesamt acht Tankplätzen, an denen die Kraftstoffe Super, Super Plus, Super E10, Diesel, Premium Diesel sowie AdBlue – sowohl für Pkw als auch für Lkw – getankt werden können. Während des Zapfvorgangs können die Tankkunden auf in den Säulen integrierten Displays aktuelle Werbeangebote verfolgen. Bereits am 26. Oktober konnte der Tankstellenbetrieb aufgenommen werden.

Der rund 130 Quadratmeter große Tankshop beinhaltet ein klassisches Verkaufs-Vollsortiment: Herzstück ist dabei die begehbare Kühlzelle, aus der sowohl einzelne Dosen und Flaschen wie auch ganze Bierkisten zu entnehmen sind. Ein Backshop sorgt kontinuierlich für frische Backwaren wie Brötchen, Croissants und hausgemachte Snacks wie Hot Dogs, Schnitzel- und Frikadellenbrötchen. Mehrere Kaffeespezialitäten sorgen für das i-Tüpfelchen. Eine gemütliche Sitzecke – ausgerüstet mit USB-Anschluss zum Laden von Smartphones – lädt zum schnellen Frühstück ein.

Auch der Lesestoff kommt nicht zu kurz: Der Tankshop hält ein umfangreiches Sortiment an Tageszeitungen, Fachzeitschriften und Magazinen bereit. Ein integrierter Hermes-Paketshop bietet die Möglichkeit, bequem Päckchen und Pakete aufzugeben beziehungsweise zu empfangen.

Zur offiziellen Eröffnung startet die Raiffeisen-Tankstelle eine Aktion, bei der vom 14. bis zum 16. Dezember der Kasten Veltins mit 24 0,33-Liter-Flaschen für nur 10,49 Euro plus Pfand gegen Abgabe des Coupons aus der GN-Sonderveröffentlichung von Samstag, 14. Dezember, verkauft wird, informiert Geschäftsführer Joachim Jansen. Ohne Coupon kostet der Kasten 14,99 Euro zuzüglich Pfand. Das vom Tankshop wie auch vom rückwärtigen Parkplatz zugängliche Café-Restaurant pleno (lat.: satt) wurde Anfang November in Betrieb genommen: Es öffnet täglich um 11 Uhr und bietet insgesamt 70 Plätze.

Mehrere zum Teil abgetrennte Bereiche bieten an unterschiedlich großen Tischen und mit unterschiedlich gestalteten Sitzmöbeln für jeden Gast das entsprechende Ambiente. Sowohl im Shop- wie auch im Restaurantbereich können Kunden freies WLAN nutzen. Zusätzlich zum á-la-carte-Geschäft bietet das Restaurant von montags bis freitags ein täglich wechselndes, frisch gekochtes Mittagsmenü an (11 bis 13.30 Uhr). Geschäftsführer Joachim Jansen: „Bei uns wird frisch gekocht – bis hin zur Sauce für unsere Currywurst.“

Den Kunden des Café-Restaurants pleno stehen hinter dem Gebäude 60 Parkplätze zur Verfügung. Ab Februar 2020 können vorangemeldete Gruppen auch ein Frühstück in den Kategorien „Kleines Frühstück“ und „Großes Frühstück“ genießen. Ab dem kommenden Frühjahr lädt auch ein Terrassenbereich mit 50 Plätzen – je nach Witterung – zum geselligen Genießen unter freiem Himmel ein.

Fotostrecke

/
Tankstelle mit Waschstraße und Restaurant eröffnet
Offizieller Rundgang: Geschäftsführer Joachim Jansen (im Vordergrund, rechts) im Gespräch mit dem Itterbecker Stahlbauunternehmer Heiko Peters. Foto: R. Müller

Tankstelle mit Waschstraße und Restaurant eröffnet
Samtgemeindebürgermeisterin Daniela Kösters testet die neue Waschstraße mit ihrem schwarzen Renault Scenic. Foto: R. Müller

Tankstelle mit Waschstraße und Restaurant eröffnet
Joachim Jansen, Geschäftsführer der Raiffeisen Tankstellen GmbH, und Geert Schiphouwer, Geschäftsführer der Raiffeisen-Waren Ringe-Wielen-Georgsdorf, freuen sich über Präsente zur Eröffnung: Foto: R. Müller

Die Firma Kannegiesser aus dem ostfriesischen Ostrhauderfehn hat das Projekt gezeichnet und die Tankstellentechnik (Tanks, Zapfsäulen, Preismast sowie das dazugehörige Kassensystem) geliefert und installiert. Die Waschtechnik der 24,80 Meter langen Waschstraße sowie der drei SB-Waschboxen in dem imposanten Indoor-Waschpark wurde von der Firma WashTec geliefert und installiert. Die hochmoderne Anlage arbeitet ressourcenschonend und verwendet einen großen Teil des Brauchwassers wieder. So benötigt die Anlage pro Wäsche nur 15 Prozent Frischwasser. Die zentrale Staubsaugeranlage mit sieben Saugerplätzen kommt von dem Unternehmen AirControl. In der Halle kann man sein Auto ganzjährig trocken, warm und windgeschützt pflegen. Vom 14. bis 31. Dezember wird jede Wäsche 2 Euro günstiger angeboten. Die Raiffeisen Tankstellen GmbH wird zusätzlich für jede in diesem Zeitraum verkaufte Fahrzeugwäsche 1 Euro spenden, der zur Hälfte an die Bürgerhilfe Emlichheim und zur Hälfte an den Ökumenischen Pflegedienst in Emlichheim geht. Die Tankstelle ist montags bis donnerstags von 5 bis 22.30 Uhr geöffnet, freitags von 5 bis 23.30 Uhr, samstags von 6 bis 23.30 Uhr und sonntags von 6 bis 22.30 Uhr. Die Küche des Restaurants schließt am Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils um 20.45 Uhr, am Freitag und Samstag um 21.15 Uhr. Weitere Infos gibt es bei Facebook auf „raiffeisen tankstelle emlichheim“ sowie bei Instagram.

Insgesamt acht Tankplätze an vier Zapfsäulen stehen den Kunden zur Verfügung. Foto: R. Müller

Insgesamt acht Tankplätze an vier Zapfsäulen stehen den Kunden zur Verfügung. Foto: R. Müller

Echter Hingucker ist der Einfahrtsbereich der Waschanlage: LED-Leuchtmittel lassen die Waschsubstanz farbig erstrahlen.  Foto: R. Müller

Echter Hingucker ist der Einfahrtsbereich der Waschanlage: LED-Leuchtmittel lassen die Waschsubstanz farbig erstrahlen. Foto: R. Müller

Das zum Teil gekühlte Getränkesortiment ist umfangreich. Foto: R. Müller

Das zum Teil gekühlte Getränkesortiment ist umfangreich. Foto: R. Müller

Emlichheims Samtgemeindebürgermeisterin Daniela Kösters freut sich mit Geschäftsführer Joachim Jansen und geladenen Gästen über die gelungenen Realisierung des Tankstellen- und Restaurantprojekts. Foto: R. Müller

Emlichheims Samtgemeindebürgermeisterin Daniela Kösters freut sich mit Geschäftsführer Joachim Jansen und geladenen Gästen über die gelungenen Realisierung des Tankstellen- und Restaurantprojekts. Foto: R. Müller

Der Tankshop verfügt über eine gemütliche Sitzecke. Foto: R. Müller

Der Tankshop verfügt über eine gemütliche Sitzecke. Foto: R. Müller

Im Café-Restaurant pleno finden bis zu 70 Personen Platz die aus einer wechselnden Menü-Karte wählen können. Foto: R. Müller

Im Café-Restaurant pleno finden bis zu 70 Personen Platz die aus einer wechselnden Menü-Karte wählen können. Foto: R. Müller

Rundum gemütlich: Das Restaurant pleno bietet mehrere unterschiedliche Sitzbereiche. Foto: R. Müller

Rundum gemütlich: Das Restaurant pleno bietet mehrere unterschiedliche Sitzbereiche. Foto: R. Müller

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
/
Tankstelle mit Waschstraße und Restaurant eröffnet
Offizieller Rundgang: Geschäftsführer Joachim Jansen (im Vordergrund, rechts) im Gespräch mit dem Itterbecker Stahlbauunternehmer Heiko Peters. Foto: R. Müller

Tankstelle mit Waschstraße und Restaurant eröffnet
Samtgemeindebürgermeisterin Daniela Kösters testet die neue Waschstraße mit ihrem schwarzen Renault Scenic. Foto: R. Müller

Tankstelle mit Waschstraße und Restaurant eröffnet
Joachim Jansen, Geschäftsführer der Raiffeisen Tankstellen GmbH, und Geert Schiphouwer, Geschäftsführer der Raiffeisen-Waren Ringe-Wielen-Georgsdorf, freuen sich über Präsente zur Eröffnung: Foto: R. Müller