Anzeige
16.09.2022, 09:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Reinigungsfirma bietet Service für Menschen mit Pflegegrad

Eric Hoogerheide und Evita Vincken haben sich mit ihrer Reinigungsfirma „Der Eimer.de“ in den vergangenen drei Jahren deutlich vergrößert, wie das Foto beweist. Foto: privat

Eric Hoogerheide und Evita Vincken haben sich mit ihrer Reinigungsfirma „Der Eimer.de“ in den vergangenen drei Jahren deutlich vergrößert, wie das Foto beweist. Foto: privat

„Der Eimer.de“, die Reinigungsfirma aus Wilsum, bietet schon seit drei Jahren einen erweiterten Service an. Das Team übernimmt die Reinigungsarbeiten in den Wohnungen von Menschen mit einem Pflegegrad. Die damit verbundenen Kosten trägt die Krankenkasse.

„Die Pflegedienste sind so sehr ausgelastet, dass die Mitarbeiter nicht auch noch die Putzarbeiten in den Wohnungen der Pflegebedürftigen übernehmen können“, erklärt Evita Vincken den Hintergrund für dieses Angebot.

Die Genehmigung für diesen Dienst hat das Unternehmen, sodass jeder, der einen Pflegegrad hat, die Dienste „des Eimers“ in Anspruch nehmen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Pflegedienst ins Haus kommt oder ob die Angehörigen die Pflege übernommen haben. Zu den Leistungen gehört die wöchentliche Reinigung der Wohnung mit Fensterputzen, Staub saugen oder Wischen.

In den drei Jahren seit der Gründung stieg die Zahl der Mitarbeiter von zwei auf 60 an. Demnächst sind Evita Vincken und Eric Hoogerheide mit ihrem Geschäftskonzept auch in der niederländischen Version der Sendung „Die Höhle der Löwen“ zu sehen.

Nähere Informationen: www.dereimer.de