Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
16.07.2020, 07:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Landmaschinen Keuter: Moderne Geräte für Garten und Feld

Landmaschinen Keuter an der Lingener Straße in Wietmarschen ist das Spezialgeschäft für Gartengeräte und große Landmaschinen. Foto: Keuter

Landmaschinen Keuter an der Lingener Straße in Wietmarschen ist das Spezialgeschäft für Gartengeräte und große Landmaschinen. Foto: Keuter

Wietmarschen Auf zwei große Säulen setzt Henrik Keuter in seinem Fachgeschäft für Landmaschinen und Gartentechnik an der Lingener Straße 30. Seit mehr als 70 Jahren ist der Wietmarscher Fachbetrieb Partner der Firma Stihl, deren Rasenmäher und Motorsägen zum Sortiment gehören. Als 100-Prozent-Stihl-Laden bietet Keuter Land- und Gartentechnik die gesamte Palette an Elektrogeräten für den heimischen Garten an - Service und Reparatur inklusive. Zuletzt hatte Henrik Keuter das Ladenlokal umfassend erweitert und die Ausstellung vergrößert.

Immer mehr nachgefragt sind die „Roboter-Mäher“, die selbstständig über den Rasen rollen und mähen. Interessenten sucht Henrik Keuter auf und klärt ab, ob der Einsatz eines Mähroboters vor Ort überhaupt machbar ist, denn nicht alle Flächen sind für diese Geräte geeignet.

Die Auswahl der handgesteuerten Motorgeräte umfasst die gesamte Stihl-Palette. Nach der Übernahme von Viking ist diese noch größer.

Die großen Landmaschinen sind das zweite wichtige Standbein des Wietmarscher Traditionsunternehmens. Henrik Keuter, der das Unternehmen in der dritten Generation führt, bietet Traktoren von Deutz-Fahr, Beregnungsanlagen von Beinlich, Hoflader von Weidemann, Grünlandpflegegeräte von Kuhn und Vollernter von Grimme an. In den vergangenen Jahren gab es wegen der Trockenheit einen Boom bei den Bewässerungsanlagen, um die sich der Fachbetrieb seit mehreren Jahren intensiv kümmert. Die Stärke sieht er darin, individuelle Lösungen zu bieten und die Montage zu übernehmen. Mittlerweile hat das Unternehmen acht Beschäftigte.

Weitere Infos auf www.keuter-wietmarschen.de

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating