Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
11.11.2020, 08:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Hebamme – ein besonderer Beruf

Die Hebammen der EUREGIO-KLINIK gewähren einen Einblick in den Kreißsaal. Foto: EUREGIO-KLINIK

Die Hebammen der EUREGIO-KLINIK gewähren einen Einblick in den Kreißsaal. Foto: EUREGIO-KLINIK

Nordhorn Hebamme zu sein, ist für viele der schönste Beruf der Welt. Hebammen begleiten Eltern in der wahrscheinlich aufregendsten Zeit ihres Lebens, sie geben Sicherheit und Vertrauen, sie teilen ihre reiche Erfahrung und sie erleben ganz konkret, wie wertvoll ihre Arbeit ist. Deshalb ist dieser Beruf so besonders. Die Frauenklinik der EUREGIO-KLINIK stellt die geburtshilfliche Versorgung der Region Grafschaft Bentheim sowie angrenzender niederländischer Bezirke sicher. Circa 1000 Kinder erblicken in der EUREGIO-KLINIK jährlich das Licht der Welt. Sechs Fachärzte und 15 fürsorgliche Hebammen sorgen rund um die Uhr für das Wohlbefinden der Familien. „Wir sind stetig auf der Suche nach empathischen Hebammen, die uns bei unserer wertvollen Arbeit unterstützen“, berichtet die leitende Hebamme Silvana Harm. Weitere Informationen gibt es auf der Website der Klinik auf www.euregio-klinik.de.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating