Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
31.01.2018, 04:00 Uhr

Blutspende und Typisierung bei der Firma Holzquadrat

Unter dem Motto „Einfach Leben retten“ wird am Sonntag, 4. Februar, in der Zeit von 9.30 bis 14.30 Uhr in den Räumen der Firma Holzquadrat Konzept 13.0 an der Neuenhauser Straße 87 in Nordhorn eine Blutspende- und Typisierungsaktion durchgeführt.

Blutspende und Typisierung bei der Firma Holzquadrat

In den Räumlichkeiten an der Neuenhauser Straße 87 wird die Aktion durchgeführt. Foto: J. Lüken

gn Nordhorn. Unter dem Motto „Einfach Leben retten“ wird am Sonntag, 4. Februar, in der Zeit von 9.30 bis 14.30 Uhr in den Räumen der Firma Holzquadrat Konzept 13.0 an der Neuenhauser Straße 87 in Nordhorn eine Blutspende- und Typisierungsaktion durchgeführt.

„Es gibt Situationen, in denen wir zum Überleben das Blut eines anderen Menschen brauchen. Sei es durch einen Unfall, eine Krankheit oder eine Operation. Dann zählt jede freiwillige Blutspende. Allein in Deutschland werden pro Tag durchschnittlich 15.000 Blutspenden benötigt“, heißt es in einer Ankündigung zu der Aktion.

Wer es zusätzlich möchte, kann sich typisieren lassen, um in die Knochenspenderdatei aufgenommen zu werden.

Geleitet wird die Aktion von einem Team des Deutschen Roten Kreuzes. Kooperationspartner sind neben der Firma Holzquadrat Konzept 13.0 die Handballer der HSG Nordhorn-Lingen und die Landesliga-Fußballer des SV Vorwärts, die Autogramme für ihre Fans geben.

Nähere Informationen: www.holzquadrat.de

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Karte

Lesermeinung