Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
06.11.2020, 09:30 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Bestattungen Gommer: Berater und Helfer zugleich

Sind im Trauerfall für die Angehörigen da: Joachim Gommer und sein Sohn Jano Gommer. Foto: Gommer

Sind im Trauerfall für die Angehörigen da: Joachim Gommer und sein Sohn Jano Gommer. Foto: Gommer

Veldhausen Wer einen geliebten Menschen verliert und trauert, für den ist es eine Belastung, die Beerdigung zu organisieren und die vielen Formalitäten zu erledigen. Bestattungen Gommer steht Trauernden helfend zur Seite. Professionell und erfahren übernimmt das Unternehmen die Gestaltung einer würdevollen, individuellen Trauerfeier und Abschiednahme. Das alles geschieht in enger Absprache und ganz nach den Wünschen der Angehörigen. Der Dienstleistungsbetrieb mit den drei Filialen in Veldhausen, Neuenhaus und Hoogstede kümmert sich um Erd-, Feuer- oder Seebestattungen und um die Erledigung sämtlicher formaler Angelegenheiten. Gemeinsam mit den Betroffenen werden Texte für Trauerbriefe, Karten und Zeitungsanzeigen besprochen und formuliert.

Das 1966 von Tischlermeister Bernhard Gommer gegründete Beerdigungsinstitut bietet auch individuelle Vorsorgeverträge an, mit denen schon zu Lebzeiten den Wünschen des Kunden entsprechend für den Todesfall alles vorab geregelt und festgelegt wird. Das Unternehmen ist Partner der Treuhand AG und der Deutschen Bestattungskultur e.V. Inhaber Joachim Gommer wird seit dem 1. Oktober 2020 von seinem Sohn Jano unterstützt. Er ist Bestattungsfachkraft und Bestattermeister. 2016 hat Jano Gommer beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im Bezirk der Handwerkskammer Münster den ersten Platz unter den Auszubildenden seines Fachs belegt. Die Mitarbeiter des Familienbetriebes sind Berater und Helfer zugleich. Zum Team gehören Tanja Koch (Büro/Trauerdruck/Formalitäten), Angelika Brinker (Büro/Trauerdruck), Helmut Raben (Bestatterhelfer/Werkstattleiter), Gerrit Snieders (Bestattungshelfer), Jürgen Meyer (Bestattungshelfer) und John Lok (Bestattungshelfer).

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating

Karte