Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
18.09.2019, 06:00 Uhr

Beim Lingener Altstadtfest ist für alle etwas dabei

Da muss man hin: Das 39. Altstadtfest Lingen lockt wieder mit einem besonders vielfältigen und abwechslungsreichen Programm. Besucher allen Alters kommen auf ihre Kosten.

Beim Lingener Altstadtfest ist für alle etwas dabei

Auch beim 39. Lingener Altstadtfest wird ein Riesenrad auf dem Marktplatz aufgebaut. Foto: Helmut Kramer

Lingen Faders Up, Zebrahead und Riesenrad. Das sind nur drei Zutaten für das Altstadtfest in Lingen am dritten Septemberwochenende (20. bis 22. September). Bereits zum 39. Mal wird das Fest mit seinen Open-Air-Konzerten auf sechs Bühnen wieder tausende Besucher in die Emsstadt locken. Rockklassiker und Oldies, Tanz- und Party-Musik, House- und Elektro oder Indie-Rock, das musikalische Spektrum ist so vielfältig wie die unterschiedlichen Locations.

Denn neben dem Marktplatz und dem Pferdemarkt verwandeln sich zum Beispiel der Hof des Amtsgerichts oder der Vorplatz vom neuen Rathaus in Feier-Orte der besonderen Art. „Die ganze Innenstadt mit ihren großen Einkaufsstraßen wie auch den kleinen Altstadtgassen wird zur Festmeile, die Besucher können so stundenlang über das Altstadtfest flanieren“ verspricht Jan Koormann, Geschäftsführer der Lingen Wirtschaft und Tourismus GmbH. Am Samstagvormittag bieten etliche private Flohmarktverkäufer in den Straßen „Zum neuen Hafen“ und „Schlachterstraße“ sowie auf den dortigen Parkplätzen ihre Dachbodenfunde und sonstige gebrauchte Waren an.

Der Sonntag steht beim Altstadtfest traditionell im Zeichen der Familie. So werden auf der Sparkassen-Bühne auf dem Marktplatz „Frank & seine Freunde“ mit der Zappeltiershow, der Zauberer TOPOLINO und der Clown Fidelidad die jüngsten Besucher unterhalten.

Am Sonntag wird vor dem neuen Rathaus ab 11 Uhr die „Biathlonstaffel-Stadtmeisterschaft“ für Jung & Alt ausgetragen. Es ist ein Event mit jeder Menge Teamgeist, Spaß und toller Stimmung an dem JEDER ohne Vorkenntnisse teilnehmen kann. Ein Übungsschießen für alle findet an der Biathlonarena am Eventtag von 11 bis 13.45 Uhr statt.

Lesermeinung