Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
08.11.2019, 05:00 Uhr

Baustoffzentrum Terwey erweitert Verblender-Ausstellung

Eine besondere Klinker- und Verblender-Ausstellung mit neuen Produkten der Firma Vandersanden bietet das Terwey Baustoffzentrum in Nordhorn seinen Kunden.

Baustoffzentrum Terwey erweitert Verblender-Ausstellung

Über 250 Verblender-Sorten der Marke Vandersanden werden repräsentativ bei Terwey Nordhorn ausgestellt. Foto: GN

Nordhorn In der Ausstellung sind über 250 Sorten Steine zu sehen, von hellen Graustufen, über rote bis hin zu anthrazitfarbenen. Fugeneffekte werden dem Kunden digital auf einem Bildschirm gezeigt, sodass das fertige Mauerwerk sichtbar wird. Jeder Stein wirkt unterschiedlich im Zusammenspiel mit den Fugen (Farbe, Breite, und so weiter). Es werden unterschiedliche Steinarten präsentiert: Handformsteine, Antike Steine, moderne Strangpress-Steine und viele weitere Verblender.

Individuelle Beratungsgespräche können gerne vorab mit Terwey Nordhorn vereinbart werden. Aktuell bietet das Baustoffzentrum Terwey Nordhorn Sonderpreise zur Eröffnung der neuen Verblender-Ausstellung an. Für Informationen zu den Vandersanden Verblendern brauchen interessierte Bauherren nicht in die Niederlande reisen. Ein Besuch bei Terwey Nordhorn klärt viele Fragen. Weitere Infos: terwey-baustoffe.de

Karte

Lesermeinung