Anzeige
30.09.2022, 12:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Badepark Bentheim erweitert seinen Saunabereich

Einblick in das neue Saunaerlebnis. Foto: Peter

Einblick in das neue Saunaerlebnis. Foto: Peter

Nach langer und spannender Planungs- und Bauzeit wird die neue Sauna am Samstag, 8. Oktober, offiziell eröffnet.

Die Schilfsauna umfasst über 60 Quadratmeter und bietet einen wunderschönen Blick auf den Naturteich und die Wellnesswiese. Die von den Stammgästen lang ersehnte Eventsauna bietet nun endlich mehr Platz zum Erholen. Und durch das Abschalten der abgängigen Stegsauna und der höheren Energieeffizienz der neuen Sauna wird nebenbei auch der Energieverbrauch pro Gast deutlich verringert.

Von 12 bis 13 Uhr wird am Samstag, 8. Oktober, die Einweihung gefeiert und der Eintritt ist in dieser Zeit frei. Ab 13 Uhr können im Anschluss alle Saunen inklusive Erlebnisbad genutzt werden. In dieser Feierstunde von 12 bis 13 Uhr gibt es gratis Snacks und Getränke. Bodo Wolff begleitet die Veranstaltung musikalisch und charmant von 12 bis 14 Uhr am Klavier. Weiterhin gibt es an diesem Tag ab 14 Uhr exklusive Aufgüsse.

Klangschalen, Harpiklänge und auch eisige Aufgüsse sorgen für Überraschungen und zeitgleich für tiefe Entspannung. Ebenfalls werden leckere Goodies gereicht. Ein Showaufguss darf natürlich nicht fehlen. Der Name Schilfsauna entstammt im Übrigen aus einem Ideenwettbewerb der Mitarbeiter und passt hervorragend zur Lage inmitten der Saunalandschaft. Zusätzlich bietet der Saunabereich zur wohligen Entspannung zwei Innensaunen inklusive Dampfsauna und zwei Außensaunen im weitläufigen, grünen Areal.

In Zusammenarbeit mit dem Beautysalon Pure Silk wurden bereits neue Wellnessarrangements erstellt. Exklusive Hammambehandlungen, Hot Stone-Elemente und moderne kosmetische Anwendungen ergänzen den Saunatag hervorragend.

Am 2. Dezember gibt es auch wieder einen Mottoabend: „Skandinavische Nacht“ heißt es dann im Badepark Bentheim. Ab 20 Uhr werden stündlich Aufgüsse in der neuen Eventsauna zelebriert. Besondere Düfte und spezielle Aufmerksamkeiten ergänzen das Wohlfühlprogramm. Die Besucher dürfen sich auf eine besondere Klangschalenreise in der Panoramasauna sowie textilfreiem Schwimmen im atmosphärisch beleuchteten Erlebnisbad freuen. In der Gastronomie wird zusätzlich der Gaumen mit kulinarischen Leckereien verwöhnt.

Zudem bietet das Familienbad im Winter seinen Gästen ebenfalls eine wunderbare Abwechslung: Wettrutschen, Hochschaukeln, Umsprudeln oder einfach auf den Massageliegen relaxen. Im Kleinkindbereich sorgen der Wasserigel und die Fontänen für viel Spaß. Im Sportbecken kommen die Schwimmer zum Zug.

Es ist keine Vorabreservierung notwendig. Ab 13 Uhr gilt im regulären Saunabetrieb der normale Eintrittspreis. Jeder „Einweihungsgast“ (Einlass 12 bis 13 Uhr) darf gerne in der Sauna kostenfrei verweilen.

Nähere Informationen: www.badepark-bentheim.de