Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
16.11.2017, 10:00 Uhr

Ausbildung bei Neuenhauser Maschinenbau im Video

Die Berufswahl ist eine der größten Herausforderungen junger Menschen nach der Schule. Als erfahrener Ausbildungsbetrieb unterstützt die Neuenhauser Unternehmensgruppe diese wichtige Zukunftsplanung motivierter Nachwuchskräfte.

Ausbildung bei Neuenhauser Maschinenbau im Video

Philipp Mensen macht eine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker bei der Neuenhauser Unternehmensgruppe. Er beschreibt seine täglichen Aufgaben und macht Lust auf den Beruf und das Unternehmen.

Neuenhaus. Seit über sechs Jahrzehnten widmet sich die Neuenhauser Unternehmensgruppe den kundenspezifischen Herausforderungen in verschiedenen Bereichen des Maschinen- & Anlagenbaus. Aus der Garagenwerkstatt des Maschinenbaumeisters und Gründers Hans Voshaar hat sich seit der Gründung im Jahr 1955 eine weltweit agierende Unternehmensgruppe mit einem internationalen Kundenkreis und einem breiten und innovativen Produktportfolio entwickelt. Die Neuenhauser Maschinenbau GmbH gehört heute zu den größten Ausbildungsunternehmen in der Grafschaft Bentheim.

Aktuell werden am Hauptstandort in Neuenhaus elf Ausbildungsberufe angeboten. Spezielle werksinterne Förderprogramme gewährleisten überdurchschnittliche Abschlussergebnisse der Auszubildenden, die ein vielseitiges und förderndes Umfeld vorfinden, in das sie sich aktiv einbringen können. Den Nachwuchskräften wird das Wissen, das Können und das Selbstvertrauen für eine erfolgreiche Zukunft an die Hand gegeben.

Die hohe Übernahmequote nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung macht den Arbeitgeber stolz und bestärkt das Engagement für junge Berufseinsteiger. Neben allen Fortschritten und Veränderungen sind die Traditionen des mittelständischen, regional verbundenen Familienunternehmens erhalten geblieben. Neuenhauser steht bis heute für offene, vertrauensvolle Unternehmenskultur, harte, ehrliche Arbeit, Respekt und die Schaffung sowie Erhaltung von Arbeitsplätzen.

In Zusammenarbeit mit den Graftschafter Nachrichten und ev1TV hat die Neuenhauser Gruppe im Rahmen der Internetplattform GN-Startklar nun einen ersten Aufruf für den Ausbildungsberuf Zerspanungsmechaniker/in entwickelt, um interessierten jungen Leuten einen Einblick in das Berufsfeld zu gewähren.

Weitere Infos gibt es unter www.neuenhauser.de/karriere/ausbildung

Karte