Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.03.2014, 04:50 Uhr

Wohin mit dem Mist und der Gülle?

Die rotgrüne Landesregierung plant ein parzellenscharfes Güllekataster. Das Landvolk hält dem das eingespielte System mit der Nährstoffbörse entgegen. Das sei praktikabler und beinhalte nicht so viel Bürokratie hieß es am Dienstag beim Landvolk.

Wohin mit dem Mist und der Gülle?

Die Ausbringung von Gülle als Dünger wird auch weiter ein Thema in der Landwirtschaftspolitik sein.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.