Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.05.2019, 12:16 Uhr

War der Missbrauch im Bistum Osnabrück lange bekannt?

Das Bistum Osnabrück soll bereits Anfang der 1990er-Jahre von den Missbrauchsvorwürfen gegen den damaligen Pfarrer Hermann H. gewusst haben. Diesen Vorwurf erhob ein Gemeindemitglied während des Gesprächs mit Bischof Franz-Josef Bode am Sonntag in Merzen.

War der Missbrauch im Bistum Osnabrück lange bekannt?

Konfrontierte den Bischof mit den Vorgängen aus dem Jahr 1992: Augustinus Glins berichtete, dass das Bistum damals geraten habe, die Vorfälle nicht anzuzeigen. Foto: Rolf Kamper

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.