Aktualisiert: 02.03.2015, 10:24 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Mutmaßliche Online-Betrüger angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat gegen zwei Heranwachsende eine umfangreiche Anklage wegen gewerbsmäßigen Computerbetrugs erhoben. Sie müssen sich nun vor dem Amtsgericht in Lingen verantworten.

Mit fremden Daten soll ein junges Paar im Internet Waren bestellt haben (Symbolbild).

Mit fremden Daten soll ein junges Paar im Internet Waren bestellt haben (Symbolbild).

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus