19.08.2021, 11:20 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Mann soll im Zug nach Osnabrück vor Frauen masturbiert haben

Beamte der Bundespolizei haben am Hauptbahnhof in Osnabrück einen 21-Jährigen in Empfang genommen. Er soll junge Frauen sexuell belästigt haben. Foto: Polizei

Beamte der Bundespolizei haben am Hauptbahnhof in Osnabrück einen 21-Jährigen in Empfang genommen. Er soll junge Frauen sexuell belästigt haben. Foto: Polizei

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus