Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.06.2014, 04:00 Uhr

Jäger kämpfen für Wildtiere

Jährlich fallen unzählige Wildtiere Erntemaschinen zum Opfer. Ein Tod, der laut der Mitglieder des Biotop-Fonds der Jägerschaften Emsland/Grafschaft Bentheim oft verhindert werden könnte. Diese setzen auf ein Miteinander von Jägern und Landwirten.

Jäger kämpfen für Wildtiere

In Altgrasstreifen wie diesem können Wildtiere laut Thomas Schomaker Schutz vor Mähmaschinen und biologischen Feinden finden. Landwirte sollten deshalb beim Mähen versuchen, sie stehen zu lassen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.