gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
20.10.2014, 04:30 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Fundtiere bald wieder ins Lingener Tierheim

Sieben Jahre lang mussten die Lingener Fundtiere zum Tierhof in das 40 Kilometer entfernte Wilsum bringen. Ab Januar 2015 ist damit Schluss: Dann nimmt das Tierheim Lingen wieder Fundtiere auf.

Ab dem 1. Januar 2015 nimmt das Lingener Tierheim wieder die Fundtiere aus der Stadt Lingen auf. Darüber freuen sich (v. l.) Oberbürgermeister Dieter Krone, die stellvertretende Vorsitzende des Lingener Tierschutzvereins, Sonja Rolfes, und der Vorsitzende Stephan Mathias. Foto: Wilfried Roggendorf

Ab dem 1. Januar 2015 nimmt das Lingener Tierheim wieder die Fundtiere aus der Stadt Lingen auf. Darüber freuen sich (v. l.) Oberbürgermeister Dieter Krone, die stellvertretende Vorsitzende des Lingener Tierschutzvereins, Sonja Rolfes, und der Vorsitzende Stephan Mathias.

Von Wilfried Roggendorf

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.