gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
08.11.2015, 18:45 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Bad Bentheimerin zweitbeste Tortenbäckerin

Valerija Linker aus Bad Bentheim ist bei der Meisterschaft des Konditorennachwuchses in Münster Zweite geworden. Die Gewinnerin des zweiten Lehrjahres kommt aus Spelle.

Julia Friesen (Mitte) von der Konditorei Sahnestück in Spelle ist neue „Zimt & Sterne“-Tortenmeisterin des zweiten Lehrjahres. Auf Platz zwei folgt Valerija Linker (rechts) vom Café Tietmeier in Bad Bentheim vor der Drittplatzierten Johanna Kröger von der Konditorei Martin Stutenbäumer in Oelde. Foto: privat

Julia Friesen (Mitte) von der Konditorei Sahnestück in Spelle ist neue „Zimt & Sterne“-Tortenmeisterin des zweiten Lehrjahres. Auf Platz zwei folgt Valerija Linker (rechts) vom Café Tietmeier in Bad Bentheim vor der Drittplatzierten Johanna Kröger von der Konditorei Martin Stutenbäumer in Oelde.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.