30.06.2022, 16:38 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Umweltschutz

Zu wenig Sauerstoff in Elbe - Warnung vor Fischsterben

Bei heißen Temperaturen wird in Gewässern der Sauerstoff oft knapper. Das ist auch in der Elbe so. Deshalb sterben dort im Moment viele Fische. Mehrere Umweltverbände warnen vor gravierenden Folgen und haben eine klare Forderung.

Die Sonne geht über der Elbe und dem Hamburger Hafen unter. Foto:Christian Charisius/dpa

© Christian Charisius/dpa

Die Sonne geht über der Elbe und dem Hamburger Hafen unter. Foto:Christian Charisius/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus