gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
19.11.2022, 16:54 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Tiere

„Wiedervereinigungs“-Pärchen: Panda in Taipeh gestorben

Der Panda litt seit dem Sommer unter Anfällen. Jetzt ist er im Zoo gestorben.

Auf diesem vom Zoo Taipeh veröffentlichten Foto wird der kranke Große Panda „Tuan Tuan“ in ein CT-Gerät gefahren. Foto:Uncredited/Taipei Zoo/dpa

© Uncredited/Taipei Zoo/dpa

Auf diesem vom Zoo Taipeh veröffentlichten Foto wird der kranke Große Panda „Tuan Tuan“ in ein CT-Gerät gefahren. Foto:Uncredited/Taipei Zoo/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Themen

Orte

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.