22.05.2022, 01:28 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Unwetter

Tornado in Michigan: Zwei Tote und Dutzende Verletzte

Mit bis zu 225 Kilometern pro Stunde verursachte der Sturm massive Schäden. Gouverneurin Gretchen Whitmer hat im betroffenen Bezirk den Notstand ausgerufen.

Durch die Luft gewirbelte Fahrzeuge stehen auf einem Parkplatz nahe des Michigan State Highway. Foto:Jake May/MLive.com/The Flint Journal via AP/dpa

© Jake May/MLive.com/The Flint Journal via AP/dpa

Durch die Luft gewirbelte Fahrzeuge stehen auf einem Parkplatz nahe des Michigan State Highway. Foto:Jake May/MLive.com/The Flint Journal via AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Orte

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus