22.06.2022, 16:04 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Monte-Carlo

Thekla Carola Wied beim Fernsehfestival ausgezeichnet

Die 78-jährige Schauspielerin wurde für ihre Hauptrolle in dem deutschen Fernsehfilm „Martha Liebermann“ geehrt. In dem Film geht es um die Gattin des Malers Max Liebermann.

Die Schauspielerin Thekla Carola Wied vermochte in der Rolle der Gattin des Malers Max Liebermann zu überzeugen. Foto:Alexander Heinl/dpa

© Alexander Heinl/dpa

Die Schauspielerin Thekla Carola Wied vermochte in der Rolle der Gattin des Malers Max Liebermann zu überzeugen. Foto:Alexander Heinl/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus