Aktualisiert: 10.08.2022, 15:34 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Frankreich

Belugawal aus der Seine trotz Rettungsaktion gestorben

Das Schicksal eines weißen Wals in der Seine hat Frankreich über Tage in Atem gehalten. Mit einer spektakulären Aktion wird der Beluga aus einer Schleuse gehievt. Dann aber gibt es eine traurige Nachricht.

Leider vergeblich: Retter ziehen ein Netz auf, um den Belugawal bei Notre Dame de la-Garenne zu retten. Foto:Jean-Francois Monier/AFP/dpa

© Jean-Francois Monier/AFP/dpa

Leider vergeblich: Retter ziehen ein Netz auf, um den Belugawal bei Notre Dame de la-Garenne zu retten. Foto:Jean-Francois Monier/AFP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.