11.08.2022, 07:58 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Australien

Staatliche Trauerfeier für Olivia Newton-John

Olivia Newton-John ist in Australien aufgewachsen. Nach dem Tod der Schauspielerin wird ein Bundesstaat nun eine staatliche Trauerfeier für sie abhalten. „Es wäre mehr ein Konzert als eine Beisetzung“, heißt es.

Die mit der Musicalverfilmung „Grease“ in den 70ern weltberühmt gewordene Sängerin und Schauspielerin Olivia Newton-John ist diese Woche im Alter von 73 Jahren gestorben. Foto:Evan Agostini/Invision via AP/dpa

© Evan Agostini/Invision via AP/dpa

Die mit der Musicalverfilmung „Grease“ in den 70ern weltberühmt gewordene Sängerin und Schauspielerin Olivia Newton-John ist diese Woche im Alter von 73 Jahren gestorben. Foto:Evan Agostini/Invision via AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.