01.10.2022, 15:53 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Umwelt

Schwerste Brände im Amazonasgebiet seit über zehn Jahren

Das Amazonasgebiet hat beträchtlichen Einfluss auf das Weltklima, weil der Regenwald das Klimagas CO2 binden kann. Doch Brandrodung verhindert das. Es gibt dazu Zahlen.

Rinder grasen auf einer verbrannten und abgeholzten Fläche in Brasilien. Foto:Andre Penner/AP/dpa

© Andre Penner/AP/dpa

Rinder grasen auf einer verbrannten und abgeholzten Fläche in Brasilien. Foto:Andre Penner/AP/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Themen

Orte

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.