Aktualisiert: 15.08.2022, 03:08 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Kriminalität

Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Der Angriff auf Schriftsteller Salman Rushdie sorgt noch immer für Entsetzen, nun gibt es erste Anzeichen für eine Besserung seines Zustands. Der mutmaßliche Täter plädiert derweil auf „nicht schuldig“.

Nach der Attacke: Salman Rushdie spricht wieder (Archivbild). Foto:Grant Pollard/Invision/AP/dpa

© Grant Pollard/Invision/AP/dpa

Nach der Attacke: Salman Rushdie spricht wieder (Archivbild). Foto:Grant Pollard/Invision/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.