Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
Aktualisiert: 07.10.2022, 19:31 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Medien

RBB entbindet Juristische Direktorin vorerst von Pflichten

Die RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen: Es geht um die Juristische Direktorin in der Geschäftsleitung.

In dieser Woche war bekanntgeworden, dass die Generalstaatsanwaltschaft Berlin die Ermittlungen auf zwei Geschäftsleitungsmitglieder ausgeweitet hat. Foto:Carsten Koall/dpa

© Carsten Koall/dpa

In dieser Woche war bekanntgeworden, dass die Generalstaatsanwaltschaft Berlin die Ermittlungen auf zwei Geschäftsleitungsmitglieder ausgeweitet hat. Foto:Carsten Koall/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.