Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
28.09.2022, 11:42 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Kriminalität

Randalierer zünden 24 Autos in französischer Provinzstadt an

Dutzende Autos gehen in Flammen auf, Zufahrten sind blockiert, Mülltonnen brennen. Ein Großaufgebot der Polizei kämpft gegen die Krawalle in der Stadt an. Nicht das erste Mal in Alençon.

Randalierer haben in der französischen Provinzstadt Alençon mindestens 24 Autos in Brand gesetzt und sich gewaltsame Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert. Foto:Jean-Francois Monier/AFP/dpa

© Jean-Francois Monier/AFP/dpa

Randalierer haben in der französischen Provinzstadt Alençon mindestens 24 Autos in Brand gesetzt und sich gewaltsame Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert. Foto:Jean-Francois Monier/AFP/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
+++ Ticker +++