Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
Aktualisiert: 04.10.2022, 17:42 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Wissenschafts-Auszeichnung

Quanten-Nobelpreis: Und Beamen geht irgendwie doch

Quantenphysik ist wie eine Zauberwelt in winzigem Maßstab. Vordenker auf diesem Gebiet bekommen nun den Nobelpreis. Sie konnten Dinge zeigen, die unsere Fantasie beflügeln - zum Beispiel Teleportation.

Der österreichische Quantenphysiker Anton Zeilinger wird zusammen mit zwei weiteren Forschern mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet. Foto:Matthias Röder/dpa

© Matthias Röder/dpa

Der österreichische Quantenphysiker Anton Zeilinger wird zusammen mit zwei weiteren Forschern mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet. Foto:Matthias Röder/dpa

Von Valentin Frimmer, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.