Aktualisiert: 08.07.2022, 22:33 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Luftverkehr

„Normaler Ferientag“: Eher ruhiger Start am Flughafen BER

Viele Familien sind zum Start der Sommerferien am BER in den Süden geflogen. Es war voll am Flughafen, doch laut Sprecherin vergleichsweise ruhig. In Hamburg gab es Wartezeiten „in Wellen“.

Reisende warten am Check-in für ihren Abflug vom Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER). Foto:Patrick Pleul/dpa

© Patrick Pleul/dpa

Reisende warten am Check-in für ihren Abflug vom Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER). Foto:Patrick Pleul/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.