Aktualisiert: 27.06.2022, 16:33 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Kriminalität

Mordprozess um getötete Polizisten: Gericht hört Zeugen

Was geschah am Tatort nach dem Gewalttod einer Polizistin und ihres Kollegen bei einer Verkehrskontrolle? Das will das Gericht von Zeugen wissen. Die Schilderungen sind drastisch und hochemotional.

Blumen und Kerzen stehen an dem Tatort, an dem Ende Januar 2022 bei Kusel die beiden Polizeibeamten bei einer Verkehrskontrolle erschossen wurden. Foto:Sebastian Gollnow/dpa

© Sebastian Gollnow/dpa

Blumen und Kerzen stehen an dem Tatort, an dem Ende Januar 2022 bei Kusel die beiden Polizeibeamten bei einer Verkehrskontrolle erschossen wurden. Foto:Sebastian Gollnow/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus