Aktualisiert: 26.06.2022, 10:30 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Unglück

Mindestens 22 Tote in Kneipe in Südafrika

In der südafrikanischen Stadt East London finden Polizisten 22 Tote in einer kleinen Taverne. Zur Ursache machen die Beamten noch keine Angaben. Augenzeugen vermuten eine Vergiftung der Kneipenbesucher.

Forensiker bei ihrer Arbeit: „Wir wissen nicht, ob sie vergiftet wurden oder ob etwas anderes passiert ist“. (Symbolbild) Foto:George Heard/New Zealand Herald/AP/dpa

© George Heard/New Zealand Herald/AP/dpa

Forensiker bei ihrer Arbeit: „Wir wissen nicht, ob sie vergiftet wurden oder ob etwas anderes passiert ist“. (Symbolbild) Foto:George Heard/New Zealand Herald/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Orte

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus