gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
Aktualisiert: 04.11.2022, 13:21 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

NRW

Schwerverletzte nach zwei Einsätzen mit Polizeischüssen

Erneut haben Polizisten in Nordrhein-Westfalen bei Einsätzen zur Waffe gegriffen und Menschen verletzt. In zwei Fällen in Essen und in Ostwestfalen wird ermittelt.

Einsatzkräfte vor einer Häuserreihe in Essen, nachdem ein Polizist auf einen Mann schoss und ihn verletzte. Foto:Justin Brosch/ANC-NEWS/dpa

© Justin Brosch/ANC-NEWS/dpa

Einsatzkräfte vor einer Häuserreihe in Essen, nachdem ein Polizist auf einen Mann schoss und ihn verletzte. Foto:Justin Brosch/ANC-NEWS/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.