Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
Aktualisiert: 06.10.2022, 19:14 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Auszeichnung

Französin Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis

Die Schwedische Akademie kürt diesmal eine Schriftstellerin zur Nobelpreisträgerin. Sie selbst hat offenbar nicht mit einer Auszeichnung gerechnet - und erfährt erst nach der Weltöffentlichkeit von ihrem Glück.

Die französische Schriftstellerin Annie Ernaux äußert sich nach der Verleihung des Literaturnobelpreises auf einer Pressekonferenz in Paris. Foto:Michel Euler/AP/dpa

© Michel Euler/AP/dpa

Die französische Schriftstellerin Annie Ernaux äußert sich nach der Verleihung des Literaturnobelpreises auf einer Pressekonferenz in Paris. Foto:Michel Euler/AP/dpa

Von Steffen Trumpf, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.