06.08.2022, 19:19 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Flammen-Inferno

Havanna: Stromausfälle nach Explosionen in Treibstofflager

Nach der Explosion eines Treibstofflagers gehen in mehreren Teilen der kubanischen Hauptstadt die Lichter aus. In Folge der Löscharbeiten musste ein Kraftwerk wegen Wassermangels vom Netz genommen werden.

Einer riesige Rauchwolke steigt von einem brennenden Treibstofflager in der Nähe des Hafens von Matanzas auf Kuba auf. Foto:Ismael Francisco/AP/dpa

© Ismael Francisco/AP/dpa

Einer riesige Rauchwolke steigt von einem brennenden Treibstofflager in der Nähe des Hafens von Matanzas auf Kuba auf. Foto:Ismael Francisco/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Orte

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus