gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
Aktualisiert: 02.12.2022, 11:58 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Medizinischer Austausch

Klinikalltag trotz Krieg: Ukrainische Ärzte lernen in Berlin

Verbrennungen gehören zum Alltag ukrainischer Ärztinnen und Ärzte. Zwei von ihnen lernen in Berlin, wie sie Schwerverletzte am besten versorgen. Zu Hause warten noch ganz andere Herausforderungen.

Aus der Ukraine nach Berlin gekommen: Die Rehabilitationärztin Julia Huk (l-r), Nikita Fishmann, Arzt in Weiterbildung, der für Patienten übersetzt, und Chirurg Olexander Jazkowyna. Foto: Annette Riedl/dpa

© Annette Riedl/dpa

Aus der Ukraine nach Berlin gekommen: Die Rehabilitationärztin Julia Huk (l-r), Nikita Fishmann, Arzt in Weiterbildung, der für Patienten übersetzt, und Chirurg Olexander Jazkowyna. Foto: Annette Riedl/dpa

Von Mona Wenisch, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.