gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir berichten für dich von den Plätzen in der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
2022-06-mlueken
Martin Lüken,
Sportredakteur
07.10.2022, 12:24 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Unfall

Fünfjähriger bei Explosion in Spanien getötet

Medienberichten zufolge ist der Junge an einer Rauchvergiftung gestorben. Seine Mutter und sein Bruder wurden schwer verletzt und werden im Krankenhaus behandelt. Was ist die Ursache des Unfalls?

Ein Polizist am Unglücksort: Bei einer Explosion und einem anschließenden Brand in einem Wohnhaus in Spanien ist ein Fünfjähriger ums Leben gekommen. Foto:Eduardo Parra/EUROPA PRESS/dpa

© Eduardo Parra/EUROPA PRESS/dpa

Ein Polizist am Unglücksort: Bei einer Explosion und einem anschließenden Brand in einem Wohnhaus in Spanien ist ein Fünfjähriger ums Leben gekommen. Foto:Eduardo Parra/EUROPA PRESS/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Orte

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.