gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin
Aktualisiert: 18.10.2022, 04:53 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Buchmesse

Frankfurt ganz im Zeichen der Literatur

Erst die Bekanntgabe des Deutschen Buchpreises, dann die Eröffnung der Buchmesse - diesmal mit royaler Prominenz: In Frankfurt dreht sich in dieser Woche alles ums geschriebene Wort.

Ein Messebauer räumt am Stand der Verlagsgruppe Droemer Knaur Bücher des Autors Sebastian Fitzek in ein Regal. Foto:Sebastian Gollnow/dpa

© Sebastian Gollnow/dpa

Ein Messebauer räumt am Stand der Verlagsgruppe Droemer Knaur Bücher des Autors Sebastian Fitzek in ein Regal. Foto:Sebastian Gollnow/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.