gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
Aktualisiert: 10.10.2022, 16:48 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Kritische Infrastruktur

Tätersuche nach Bahn-Sabotage: Tat war „politisch motiviert“

An empfindlichen Stellen haben Unbekannte am Wochenende die Bahn-Infrastruktur beschädigt. Die Tat zeigt: Das Schienennetz ist verwundbar. In NRW gehen die Ermittler nun von einem politischen Hintergrund aus.

Eine Kriminaltechnikerin in Berlin neben Fahrzeugen der Polizei. Die Bahn wurde Opfer eines gezielten Angriffs. Foto:John Boutin/-/dpa

© John Boutin/-/dpa

Eine Kriminaltechnikerin in Berlin neben Fahrzeugen der Polizei. Die Bahn wurde Opfer eines gezielten Angriffs. Foto:John Boutin/-/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
+++ Ticker +++