Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
07.10.2022, 14:02 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Wut, Wucht, Wachheit

Die Nerven liefern das Album zur tristen Zeit

Schon länger gelten Die Nerven als eine der klügsten und besten deutschen Bands. Mit ihrem fünften Album setzen Max Rieger, Julian Knoth und Kevin Kühn ein neues Ausrufezeichen. Intensivere Musik zur Tristesse unserer Zeit ist kaum denkbar.

Kevin Kuhn (Schlagzeug), Julian Knoth (Bass und Gesang) und Max Rieger (Gitarre und Gesang) sind Die Nerven. Foto:Lucia Berlanga/Glitterhouse/dpa

© Lucia Berlanga/Glitterhouse/dpa

Kevin Kuhn (Schlagzeug), Julian Knoth (Bass und Gesang) und Max Rieger (Gitarre und Gesang) sind Die Nerven. Foto:Lucia Berlanga/Glitterhouse/dpa

Von Werner Herpell, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.