Aktualisiert: 12.08.2022, 11:04 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Leute

Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

Mit liebevoll-ironischem Strich war Jean-Jacques Sempé dem kleinen Mann ebenso auf der Spur wie den Schönen und Reichen. Nun ist der Zeichner der bekannten Kinderbuchgeschichten „Der kleine Nick“ gestorben.

Der französische Zeichner und Karikaturist Jean-Jacques Sempe bei der Arbeit in seinem Haus in Paris. Foto:Stephane De Sakutin/AFP/dpa

© Stephane De Sakutin/AFP/dpa

Der französische Zeichner und Karikaturist Jean-Jacques Sempe bei der Arbeit in seinem Haus in Paris. Foto:Stephane De Sakutin/AFP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.