Wegen Wartungsarbeiten sind Aktualität und einige Funktionen dieser Seite bis voraussichtlich Samstagmittag eingeschränkt.
Aktualisiert: 29.09.2022, 21:15 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Prozesse

Autorin Dangarembga in Simbabwe auf Bewährung verurteilt

Nach vielen Monaten Verhandlungen steht fest: Die Autorin Tsitsi Dangarembga muss in ihrer Heimat Simbabwe nicht ins Gefängnis - vorerst zumindest. Die literarische Welt ist dennoch geschockt.

Tsitsi Dangarembga, Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels, simbabwische Autorin und Filmemacherin, spricht mit Journalisten, als sie vor dem Amtsgericht in Harare eintrifft. Foto:Tsvangirayi Mukwazhi/AP/dpa

© Tsvangirayi Mukwazhi/AP/dpa

Tsitsi Dangarembga, Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels, simbabwische Autorin und Filmemacherin, spricht mit Journalisten, als sie vor dem Amtsgericht in Harare eintrifft. Foto:Tsvangirayi Mukwazhi/AP/dpa

Von David Renke, Lucia Weiß und Kristin Palitza, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.