18.05.2022, 04:21 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Gesundheit

Affenpocken: Ärzte in Deutschland sollen achtsam sein

Meist rufen Affenpocken nur milde Symptome hervor, eine Infektion kann aber auch schwere Verläufe nach sich ziehen. In Großbritannien sind bislang sieben Fälle bekannt.

Diese vom Robert Koch-Institut (RKI) zur Verfügung gestellte elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Affenpockenvirus. In Großbritannien sind vier weitere Fälle erfasst worden. Foto:Andrea Männel/RKI/dpa

© Andrea Männel/RKI/dpa

Diese vom Robert Koch-Institut (RKI) zur Verfügung gestellte elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Affenpockenvirus. In Großbritannien sind vier weitere Fälle erfasst worden. Foto:Andrea Männel/RKI/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus