11.05.2021, 07:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Zwei Osnabrücker schreiben Drehbuch für Netflix-Film

Die Osnabrücker Drehbuchautoren Marcel Kawentel (links) und Timo Lombeck mit dem Plakat zu ihrem Film „Das schaurige Haus“, den Netflix ab dem 14. Mai zeigt. Foto: Frank Jürgens.

Die Osnabrücker Drehbuchautoren Marcel Kawentel (links) und Timo Lombeck mit dem Plakat zu ihrem Film „Das schaurige Haus“, den Netflix ab dem 14. Mai zeigt. Foto: Frank Jürgens.

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus